Einladung zur Klettergurt Liberation Feier: 18.12 Aachen

Klettergurt Liberation Feier am 18.12.2018 um 9 Uhr in Aachen

Liebe Aktivisti!

Das lange Warten hat ein Ende! Die Container in der Asservatenkammer Aachen wurden entleert, hunderte beschlagnahmte Objekte aus der irrsinnigsten aller Räumungen einsortiert und registriert.

Für uns heißt das: die Klettergurt-Liberation-Front wird aktiv!
Wir wollen uns zurückholen, was uns genommen wurde – und zwar kollektiv!

Deswegen organisieren wir am 18.12. eine Klettergurt-Liberation-Feier, verpacken es als vorweihnachtliche aktivistische Bescherung und haben ausreichend Anlass, uns wild zurückzubeschenken. Die Abholzeit ist spaßigerweise auf 9-11 Uhr morgens beschränkt – aber das soll uns nicht aufhalten!

Wir beginnen mit einem ausgiebigen Frühstück um 9:00 Uhr und bleiben, bis die Klettergurte wohlbehalten an unseren Hüften liegen. Wo? Natürlich auf dem ehemaligen Gelände der AC-Gesa Besetzung aka Vorgarten des Polizeipräsidium Aachen (Hubert-Wienenstr. 25).
Freut euch auf die berühmten AC Gesa Schlemmereien und alles was zu einer solchen Feier dazu gehört. Aftershowfeier und Weihnachtliches Essen findet anschließend im Rhizom115 statt.

Es wird auch einen Shuttle aus dem Wald geben! Erste Abfahrt: 9:30 Uhr an der Wiese. Wenn ihr nur Abends zur gemütlichen Runde ins Rhizom kommen wollen, wird es später auch noch einen Shuttle geben. Ruft einfach 0178 2410 071 (Gesatelefon) an.

Damit die Gurtbefreiung reibungslos von Statten geht: hier das etwas ausführlichere
*HOW-TO-Liberate-our-Klettergurte*

  • Schreibt eine (anonyme) Email an ralf.kuck@nullpolizei.nrw.de und bekundet das Interesse an euren konfiszierten/beschlagnahmten Gegenständen (Protokollnummer angeben! Falls ihr keine Personalien abgegeben habt liefert am besten auch eine Beschreibung der konfiszierten Sachen).
    Falls Ihr keine anonyme Mailadresse habt aber anonym bleiben wollt, schreibt uns an klf@nullriseup.net (Schlüssel am Ende des Textes) und wir leiten den Inhalt eurer Mail anonym weiter.
  • Bestätigungsmail erhalten? Notiert euch die Asservaten-Nummer und kommt mit (oft blauem) Beschlagnahmeprotokoll und Bestätigungsschreiben zur Liberationfeier!
    Kein Drucker?– kein Problem! Eigentlich sollte die Asservaten-Nummer ausreichen, wir können die Bestätigungen aber auch für euch ausdrucken (Mail an klf@nullriseup.net)
  • Ihr könnt / wollt nicht kommen und habt Personalien abgegeben? Ihr könnt uns eine Vollmacht ausstellen. Schickt uns einfach eine Email an klf@nullriseup.net. Wir schicken euch dann die restlichen Infos.
  • Ihr könnt / wollt nicht kommen und habt keine Personalien abgegeben? Ob das am Ende alles so klappen wird, können wir gerade nicht versprechen, da wir da gerade unterschiedliche Erfahrungen gesammelt haben. Wir sind aber zuversichtlich. Schickt uns eine Mail an klf@nullriseup.net und wir schicken euch die restlichen Infos.

Leider dauert die Abholung der Gegenstaende teilweise unvorstellbar lange. Damit wir sicher gehen können, dass in den 2 Stunden Abholungszeit auch alle angefragten Klettergurte von uns befreit werden, wären viele Vollmachten, die in der nächsten Woche ankommen super!

Achtung: die Klettergurtliberation-Feier werden wir als offizielle Mahnwache anmelden (9 bis 13 Uhr). Normalerweise heißt das: keine Personalienkontrolle auf dem Weg zum Fest. In der Vergangenheit haben wir aber gelernt, dass sich Polizei nicht an geltendes Recht halten muss. Deswegen: passt auf euch und eure Anonymität auf und trefft entsprechende Vorbereitungen.

—–BEGIN PGP PUBLIC KEY BLOCK—–
Version: GnuPG v2

mQINBFvslRIBEADR3FvoSoUAXurbjuQcurhYoQdQLbDud9SZ0+allUPfQIxRKHeL
HQqiRNWnw7gnhFsMYr61B5edp1UXCmBxRmyFZbX0giqoEPl1rN6EoCaNai88EQ+8
zuLyb3nzsEUyhLZBEroHXurZvFNROYgKEVs0YNrons/qZN3XFPSt2IODp0N+ws/d
qxcg0ONFWe51AoM4mxsx+6qIUNZL4463oSVaTNewBLKxVk/ImnLJf4YD6PmSVOlO
mdofdQ6eO1uXo0N+m2EnK9y5koiZhiO/6femNfEuIUDSymDichRmPI8b8vKWr91W
8OztkKEE7jfvDq4AayZbPwPYqNpo6RJwlEpkwE2fB1H5Quq9fpk6m/jaBFgjcnQ/
JM4IZ2kwBz5PiT5/ejF3vcT3ZGxYuPJUqJiGJ0p8k13d1O+OEdWlDlqr76Xr/i90
uU5AQEvKkQOkIU2oFSjmeCePEiaz7Os4DS+9t00KGZ4VOlDXBPxOp1GAwZg9xL1I
II8zdd9F5TovRkKp5esw5oZT4tBUQWIReGdmB/ZeIJdWliBUUoMf8Y0KQc5Gq6RS
qvCIYopOdCgzbuS5yBTlgZuFH1GaqCVqB+24uNkHj8jH1IoJ1E2kbtPw6/DK+SDr
er7s86xzORxGpirzHcY6QX8rrWCL1Q8wdAQgktUxw4MQ99mqpOW3XuvfTQARAQAB
tBpOaWtvIExhdXMgPGtsZkByaXNldXAubmV0PokCPwQTAQgAKQUCW+yVEgIbIwUJ
CWYBgAcLCQgHAwIBBhUIAgkKCwQWAgMBAh4BAheAAAoJEANhSErRWxIDPYUQALi+
PUWZPyVFSNH7t6mbeLiBroZ6ySqDPu/llF7pv/ktZsx+iSPaZyzyq21275Xgd4CH
bH/5hvXVTvWVyQiqimKXWBXJYR1EmjZj5HOLXrW1FxbzjcMyw1XfpqrBAzqPH7Yu
3kifDLtVFMtohQ/bMdZ76tAwveI+WvijZVymfOpxBKnhHUHd65n5n3u1q4vGXNWf
RY1+Cr8pkrfL+UVcf+5ySPjYeLl2c6w83B2CRNPH7urLFBgUrSUULUis6eFj37S/
f7pRPYew6Dd5SQh/RZBhY9kju2X+OS9le9gTykziAqQ1WMLeVJES9fajths9x6N+
boQEQOpRV5Khw5A0M3OkUkLUqETABcWgAmMBvKbMXrTVbp0B7OJIxvTkttbtCPMl
fj2wuXB7XhiqxDtswXwfzSR0T7etuOH69Dkq3wY9TVL06k0mV0cxn06OzWOhbH12
6UqZExljiYeFMQRl+Ax/rNR+haGaEcYXwfhuXfl6p1sbEmub6PcQyeZhNDPzt0KE
wuqwwGifyK5/u0TVFlVgSGtxwFNdPuWH2vAlYSbprSrxm5tg6lGq6qJ8u+nlSG/2
09vBGG31dmorwMwLk/F4KQgbcKJ6jOLGPYLtt368jqPqZY+qYNjcoB+iY/Kg2jl9
XEmbVx4MNtuvjDZR64R0sPqyGwW/F/4EkMP0ls4IuQINBFvslRIBEADmIR2r3RFr
OmVF1OEgnlmjmC0riP7K3yesMNTM5sT8hFJdlBujljgBgJ6yTDV0l9evxE0vHPFc
B6leVxzWiN9rGhYadKMZ5nrU58W8wumaeZpjojYn1RnzBckaIMk6rUl52UcIo0xx
YxmfcZS0WuMCdFXgQJM8DfEGZsvoAyRT6hidvzr8lvAuJZqNFzCmycSe6dSh70jc
cJZ/eVn9/GvERm0BKiSfGa9ioU8buYcm519CdFzEuGJSjLh6jHCfi7+rhqtA9ynP
rVzep7KFkngoBwp8BiVnVMi1i6ye+g6P/Z4297/KTU7FbHdS+jLhr26U1Er+S1Ch
OWoYJCquUkXgm0/xUdo/TKIXv7tEz7w4pgYLnLEWUutFEvogoD168MUh7bu61wEm
cOIWGHn9xuP+EE1qt8NcMTjEMurB4faDUUKI4Lf00lODy2i/H+g90c3HxubDV/Nl
rjLOCT/qq8f569+LE0HJ1nsdq3pFWZl4HUPxob5ikxYcasyLNsRnzpJAmnp7wHpn
VxgYaykaLL9GrtQ2vZNOyD8Odqj1bE+t8YpU78WLoJEHxb9VFJW9ez17XDJfQ2bo
slGeUSrpQfUzvAna5hPfWkDKBsC7h2hezGbhFwissxv/oi0Vbg8t1VtHbtfv52YA
+HuuSqYyqKU36J0n9l4d1aq/hkT/gXFA5QARAQABiQIlBBgBCAAPBQJb7JUSAhsM
BQkJZgGAAAoJEANhSErRWxIDlEsQAMW25jrg7fxGrxhGn9uhc4XNBJ0vzmM2nXXh
EXcdbzA0OcuglFI5dBcAzEXAmiFDmc9fW5S5RBShMLJ4/2WZgG5mPpcs7XNxRFEw
FLDBT8dM2OrQHdd0jv3R5dstwXH+7CcrY+ac+Wn/hMuJ7E4Z7wXFZyn1Hp2hhdTU
TKUiFnw9yOrCYk4sPjx2vlQashURH+NNX3vHiPxdvpFwzL9AzA3LiHto412rv0Eu
cvpuRLbH5QhBu7JjUjjgm6o0K328d1+01YJrrV2mNtrq0j+QvuaULTTHMSZ73+fY
pt2TAzdKW47nWzu4thCgNOls+oZdTy87V7QB3Fq4ZZhFpzBRCjjPwk7LDrNwDPsU
z/RfwEFJT6p9TP2UYt6LiIOlu/8DV09zKkEbAwXT6oFTvFmqKKsqd9V7nDONVwXf
D5nEkWr2F7rLbkCEA3p7kuCwvf+S8D4LHec/whkwwJNjQIqQZvdHVe8L/m82LKj5
fK979eV+ckDSM0sFyIprfMMxqVAwpzemVHhgdCJj5L9we9PXUq2gP3DebLp8zJck
vo7duxbV/KM9T1wu6yeRyXJyiigEJuoYiupiUCwfFeIZOz7SDNjv/YQYhBtkI8d4
2PdGJ1dFmOFT3hfeyDfANILFwpBjhY4OXN4meb47ah636RcmeWFKXaxsSuSTqugN
WIIQv81O
=ghZc
—–END PGP PUBLIC KEY BLOCK—–

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Kommentare

  1. Also wenn Menschi telefonisch lieb nachfragt („Ich schlafe meist so bis Mittag aus“) bedient Herr Kuck auch nach 11 Uhr. Dieses 9 bis 11 Uhr Ding soll wohl auch nur für Hambis gelten, sinngemäß hieß es „Wir können ja nicht hier den ganzen Tag den Betrieb aufhalten“ 🙂 Vielleicht in dem Zusammenhang mal bei Valeria.Vasilcin@nullpolizei.nrw.de / Beschwerdemanagement PP Aachen nachfragen, warum hier Hambis mit diesem engen Zeitfenster gegenüber anderen Menschis diskriminiert werden?

  2. Ich könnte 4 Hambis im Wald abholen, und wieder hinbringen.
    Interesse an der Mahnwache bekunden. Dort sage ich auch Heute Bescheid.
    Ansonsten viel Spass bei der Bescherung und der anschliessenden Party

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.