Frühstück und Zines

Zwei Termine zu denen wir euch gerne einladen würden:

  • Am 7. Mai wird es wieder ein Frühstück für alle Unterstützer und Freundinnen des Waldes geben. Da an diesem Tag auch der Waldpaziergang ist werden wir diesmal schon um zehn uhr anfangen. Dorfplatz Gallien
  • Am 6. Mai treffen wir uns um eine neue Zine (also ein kleines, photokopiertes magazin) zum Hambi zu schreiben, zeichnen und zusammenzukleben. Auch wieder in Gallien, um 14 Uhr. Papier, Stifte und Farbe bringen wir ein bisschen mit
  • Aufruf zu vielfältigem Widerstand gegen Bayer-Monsanto!

    -hier an dieser Stelle wollen wir, zwar ziemlich verspätet aber trotzdem, den Bündnis Aufruf gegen die Bayer-Hauptversammlung verbreiten weil wir (als einige der Leute die am Blog arbeiten) diese Konzerne als einige der widerlichsten Krakenarme des Kapitalismus ansehen und angreifen wollen, wennmöglich nicht nur virtuell (wobei wir, im Gegensatz zu reinem Facebook/Petitionenaktivismus, digitale Sabotage via hacking doch ziemlich knorke finden!)-

    Bündnis-Aufruf

    zu Protestaktionen anläßlich der BAYER-Hauptversammlung am 28. April 2017 in Bonn Weiter lesen!

    Einladung zum Aktions und Baumbesetzungsklettertraining

    Sehr bald findet im Umfeld des Forsts ein umfassendes Klettertraining statt welches 1 Woche dauert. Das Training ist für Menschen die im Forst aktiv sind und ihr Wissen erweitern wollen. Falls du gerne teilnehmen möchtest sende so schnell wie möglich eine Kurzvorstellung an hambiklettert@nullprotonmail.com dann melden wir uns mit Details. (Edit: Menschen ohne Internet können sich auch ganz analog bei Chillum anmelden.)

    Für das Training würden wir uns auch sehr über vegane Essenspenden, wie Sojamilch, Reis, Pasta, Haferflocken, Öl, Essig u.v.m freuen. Gerne auch per eMail melden und wir können dann alles weitere besprechen. Schon mal danke!

    Und noch mehr Hörbuch-Kapitel…

    Hier sind weitere Kapitel des Hörbuchs „Mit Baumhäusern gegen Bagger“. Viel Spaß damit! Die Reihenfolge der Hörbuch-Kapitel entspricht übrigens nicht der Reihenfolge im Buch. Zum einen habe ich mich beim vorlesen auf eine Auswahl beschränkt, zum anderen fand ichs nicht schlimm die Reihenfolge zu ändern.
    Kapitel 1 bis 5 gibt es hier.
    Kapitel 6 bis 8 hier.

    Kapitel 9 „Jetzt ist sie weg“
    Kapitel 10 Die Verknüpfung von Herrschaft und Umweltzerstörung

    Berufungsprozess von Clumsy am 27.April


    Clumsy (links)

    Prozessbericht
    Ergebnis: 120 Sozialstunden. Anwalt plädierte auf Verfahrenseinstellung, Richter hätte sich auch drauf eingelassen, aber der Staatsanwalt wollte nicht. Von dem gab es noch kostenlos eine Moralpredigt („nie wieder illegal handeln!“) als Dreingabe. Vielen Dank auch!

    Am 27.April um 9Uhr wird vor dem Görlitzer Landgericht erneut gegen den Anarchisten Clumsy verhandelt. Clumsy war im Mai 2016 erst bei den Blockade Aktionen rund um Ende Gelände in der Lausitz zur Personalienfeststellung festgenommen und wenige Tage später nach der Räumung der Waldbesetzung LAUtonomia für knapp acht Wochen in Untersuchungshaft gesteckt worden. Nachdem er im Juli 2016 vor dem Amtsgericht zu einer Geldstrafe verurteilt wurde, hat die Verteidigung Berufung eingelegt. (mehr…)

    Gemeinsam den AfD-Parteitag verhindern!

    Wir wollten hier an dieser Stelle auch noch einmal dazu aufzurufen den Rassist*innen von der AfD (Alternative für Deutschland) die Show zu stehlen und auf eure Art und Weise deren Parteitag im kölner Maritim-Hotel zu blockieren.

    Nicht nur das die AfD unglaublich menschenverachtende neoliberale Politik propagiert sondern auch noch dazu weiter an Kohle und Atomverstromung festhalten (bzw ausbauen) will sind für uns ein besonderer Grund auch gegen den Parteitag mobil zu machen. Weiter lesen!