Dankedankedanke!!!

Ein riesengroßes Dankeschön für eure überwältigende Solidarität, die sich in ganz Vielem zeigt:

  • in Soliaktionen und hundert(en) Solifotos vom Aktionstag gestern
  • in Briefen an die Gefangenen
  • in (sehr große Zahl) Einträgen im SMS-Räumungsverteiler
  • in den Sach- und Geldspenden, mit denen ihr uns überschüttet
  • in Kommentaren, Mails, Besuchen (bei Waldspaziergängen und auch so, für kurz oder auch ganz lang), guten Berichten in der Presse (Presse ist neutral und nicht solidarisch, klar. Ihr wisst, was gemeint ist) und auf Blogs/twitter/facebook…
  • in Hilfsangeboten (Immer wieder zum Knast fahren, um Menschen abzuholen, Dinge tun, Post annehmen, Dusch- und Pennplätze anbieten…)
  • Ein besonderer Dank den Menschen, die Wald und Wiese schon sehr lange unterstützen und die die Menschen dort besonders ins Herz geschlossen haben. Ihr wisst, dass ihr gemeint seid!

Ohne Unterstützung aller, egal ob lang oder erst frisch dabei, wäre vom Wald vermutlich schon nicht mehr viel übrig. Es geht weiter, noch sitzen 4 Hambis im Knast. Die Rodungssaison ist gestoppt, aber die nächste kommt bestimmt (?!??) Die Gefahr, dass Menschen hier untätig und dekadent werden und sich die Jo Kippen an RWE-Aktien anzünden, ist also gering. Und auch eure Liebe und Unterstützung ist weiterhin unverzichtbar!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. https://www.youtube.com/watch?v=WOiBoKH3yKE

    https://www.facebook.com/events/146505546149057/

    Weitere Termine, Angebote als Beitrag „sich mit der Natur zu versöhnen, sich für Klimaschutz einzusetzen und jetzt Bäume zu pflanzen.
    DIE WILDHEIT, KRAFT UND SCHÖNHEIT DER NATUR, die mit diesem Projekt
    wieder Einzug in die Stadt hält, ist auch ein Plädoyer FÜR MEHR LEBENDIGKEIT, VIELFALT UND SCHÖNHEIT IN UNSEREM LEBEN.“

    https://www.embassy-of-trees.de/

    http://dioezesanrat-aachen.kibac.de/aktuelles-/index.html/kolumbien-partnerschaft-konkret-dialogtagung-kohle/89c0ba44-5183-48e1-a4af-8588a1162674?mode=detail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.