Jetzt: Rojava verteidigen! Berxwedan Jiyane!

Soli Konzert für die WAA im AZ Aachen

https://fbcdn-sphotos-c-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xpt1/t31.0-8/12657929_480773588774114_5713635798695453776_o.jpg
Für die Werkstatt für Aktionen und Alternativen (WAA) in Düren wird es am 19.02.2016 einen Soliabend im AZ Aachen geben. Es wird ein Infotisch, ne Küfa vom Küchen Kollektiv aus Düren (oder eventuell einer anderen Küfa) und Bands wie Sprank und Shireen da sein.
Der Eintritt ist gegen Spende und geht an die WAA Düren.

Bands:
Sprank aus Nijmegen spielen politischen Folk mit niederländischen, englischen und deutschen Texten.
https://sprankband.wordpress.com/
https://www.youtube.com/watch?v=W2KiysQ9MSY

Shireen (Den Haag) selbst beschreibt ihre Musik als Crisisfolk. Sie spielt auf der Ukulele und singt dabei Lieder über Armut, staatliche Repression und die Festung Europa, aber auch über Liebe und die Hoffnung auf ein anderes, besseres Leben.
www.crisisfolk.org
https://www.youtube.com/watch?v=jETPDWL9OKE

Zusätzlich wird es eine vegane KüFa geben vom Küchen Kollektiv aus Düren

Es wird auch einen Infotisch vom Infoladen aus der WAA geben und Raum für Fragen können sie euch auch abseits davon zum aktuellen Geschehen im und um den Hambacher Forst geben.

Weitere Informationen unter:
If I can’t dance it’s not my revolution: Soliabend für die WAA Düren mit Sprank und Shireen
Werkstatt für Aktionen und Alternativen (WAA)

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen