Räumungsdrohung für die Wiese ab 12.06. Weitere Infos hier

SHOUT HIN!

NOLI ME TANGERE (RÜHR MICH NICHT AN)
ZUR SCHÄNDUNG DES ERDREICHES
Grafische Arbeit und Video/Sound/Installation

Eine Arbeit zu Extraktivismus, Braunkohle und dem Zugriff auf das Leben
von Susanne Fasbender

im Rahmen der Ausstellung SHOUT HIN! vom 13. Juni bis 31. Juli 2015 Flyer

Eröffnung: Samstag, 13. Juni 2015, 16.00 Uhr

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Sehr empfehlenswert!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen