Jetzt: Rojava verteidigen! Berxwedan Jiyane!

Petition gegen Stromabklemmungen und Streichung der GVS-Energieschuldenberatung durch Vattenfall

Per E-Mail kam dieser Aufruf zur Petition des Berliner Energietischs gegen Vattenfalls Kundenfeindlichkeit:

Heute hat die Bundesnetzagentur veröffentlicht, dass 2013 344.798 Haushalten der Strom abgeklemmt wurde, weil sie sich ihre Stromrechnung nicht mehr Leisten konnten. Und quasi passend dazu gibts noch ein Weinachtsgeschenk: Vattenfall streicht ersatzlos die Finanzierung der Energieschuldenberatung GVS. Die GVS war in Berlin die einzige explizite Anlaufstelle für von Energiearmut betroffene Menschen. Durch die Beratung wurde etlichen Haushalten geholfen eine Stromabklemmung zu verhindern, oder aus der Schuldenfalle wieder raus zu kommen.

Im Rahmen des Energietischs haben wir eine Petition für die Rettung der GVS gestartet und fordern das Land Berlin auf den Grundversorger zur Finanzierung einer solchen Beratungsstelle zu verpflichten und Energiearmut nicht billigend in Kauf zu nehmen!

Vielleicht habt ihr Lust mitzuhelfen, die Petition zu unterschreibt und sie weiterzuverbreiten.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen