Jetzt: Rojava verteidigen! Berxwedan Jiyane!

Räumung in Bexhill jetzt

Die Besetzungen in Bexhill gegen den Bau einer Autobahn werden jetzt gerade geräumt. Auch ein Blockadetunnel ist be-menscht, dessen Räumung heute morgen angefangen wurde. Anders als bei der Räumung im Hambacher Forst ist ein fachkundiges Räumungsteam im Einsatz. Weitere Aktivist_innen müssen von Baumhäusern geräumt werden oder aus Lock-ons geholt werden. Am Bau der Autobahn beteiligt ist der deutsche Konzern HochTief, eine ehemalige Tochterfirma von RWE.
Aktivist_innen aus Bexhill kommentieren die Räumung so: „Das ist nur das Ende des Anfangs des Widersatndes gegen die Bexhill Hastings Link Road!“

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen