Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungen Suche

Januar 2019

Vortrag M*gladbach: Hambi ist erst der Anfang!

17. Januar von 19:00

„Wenn wir nicht bis 2030 die Hälfte unserer Emissionen senken, steuern wir auf eine unbewohnbare Erde zu. Dass es in solchen Zeiten nicht wahnsinnig ist, in ein Baumhaus auf fünfzehn Metern Höhe zu ziehen, sondern es vielmehr wahnsinnig wäre, nicht zu handeln, wollen wir zeigen.“ Am 17.1. sind Aktivist*innen aus dem Hambacher Wald zu Besuch in Mönchengladbach. Sie wollen euch mitnehmen auf eine Reise durch sechs Jahre Waldbesetzung und Bewegungsaufbau und mit euch Pfade finden, auf denen diese Reise weitergehen…

Mehr erfahren »

Vortrag Ortenau: Hambi ist erst der Anfang!

19. Januar von 18:00
Linksjugend solid Ortenau, Rammersweierstraße 12
Offenburg, 77654 Deutschland
+ Google Karte

„Wenn wir nicht bis 2030 die Hälfte unserer Emissionen senken, steuern wir auf eine unbewohnbare Erde zu. Dass es in solchen Zeiten nicht wahnsinnig ist, in ein Baumhaus auf fünfzehn Metern Höhe zu ziehen, sondern es vielmehr wahnsinnig wäre, nicht zu handeln, wollen wir zeigen.“ - Die "Hambi-ist-erst-der-Anfang"-Tour-Bande Am 19.1. sind Aktivist*innen aus dem Hambacher Wald zu Besuch in Ortenau. Sie wollen euch mitnehmen auf eine Reise durch sechs Jahre Waldbesetzung und Bewegungsaufbau und mit euch Pfade finden, auf denen…

Mehr erfahren »

Vortrag Marburg: Hambi ist erst der Anfang!

21. Januar von 19:00

„Wenn wir nicht bis 2030 die Hälfte unserer Emissionen senken, steuern wir auf eine unbewohnbare Erde zu. Dass es in solchen Zeiten nicht wahnsinnig ist, in ein Baumhaus auf fünfzehn Metern Höhe zu ziehen, sondern es vielmehr wahnsinnig wäre, nicht zu handeln, wollen wir zeigen.“ Am 21.1. sind Aktivist*innen aus dem Hambacher Wald zu Besuch in Marburg. Sie wollen euch mitnehmen auf eine Reise durch sechs Jahre Waldbesetzung und Bewegungsaufbau und mit euch Pfade finden, auf denen diese Reise weitergehen…

Mehr erfahren »

Vortrag in Fulda

22. Januar von 17:00

Im Herbst 2018 war der Widerstand gegen die Braunkohleförderung im rheinischen Revier und die damit einhergehende Zerstörung der Umwelt schlagartig in die Medien gelangt, als tausende Polizist*innen die Baumhäuser und Strukturen der dort (ob für kurze Zeit oder bereits seit Jahren) lebenden Menschen räumten. Doch schon seit 2012 wird dort der Kampf für Klimagerechtigkeit kreativ, aber auch konsequent geführt. Am 22. Januar begrüßen wir eine Gruppe engagierter Menschen, welche einerseits Geschichten aus der Besetzung teilen und somit die aus ihnen…

Mehr erfahren »

Vortrag Leipzig: Hambi ist erst der Anfang

23. Januar von 19:00

Geschichten aus den Hambi - Das ist erst der Anfang! Am 23. Januar haben wir Aktivist*innen aus dem Hambacher Forst zu Gast, um über die Geschichte des Hambi, seines Widerstandes und dessen Zukunft zu reden. Doch lest selbst: "Was diesen Herbst im Hambacher Forst passiert ist hat uns überwältigt. Und zwar nicht das riesige Aufgebot an Polizei, Sondereinsatzkommandos und schwerem Gerät. Überwältigt hat uns, wie viele Menschen sich bewegt haben, aufgestanden sind, und gemeinsam mit uns klar gezeigt haben, dass…

Mehr erfahren »

Potsdam: Hambi ist erst der Anfang

26. Januar von 19:00

„Wenn wir nicht bis 2030 die Hälfte unserer Emissionen senken, steuern wir auf eine unbewohnbare Erde zu. Dass es in solchen Zeiten nicht wahnsinnig ist, in ein Baumhaus auf fünfzehn Metern Höhe zu ziehen, sondern es vielmehr wahnsinnig wäre, nicht zu handeln, wollen wir zeigen.“            - Die "Hambi-ist-erst-der-Anfang"-Tour-Bande Die Ende Gelände Ortsgruppe lädt zur Veranstaltung "HAMBI IST ERST DER ANFANG!" ein. Dazu sind am 26.01. Aktivist*innen aus dem Hambacher Wald zu Besuch in Potsdam. Sie wollen euch mitnehmen auf…

Mehr erfahren »

Vortrag Kiel: Hambi ist erst der Anfang!

30. Januar von 19:00
Klingel Hörsal, Johanna-Mestorf-Str.2 + Google Karte
thumbnail of Flyerentwurf-Vortrag-30-Jan

Am 30. Januar sind Aktivist*innen aus dem Hambacher Wald zu Besuch in Kiel. Sie wollen euch mitnehmen auf eine Reise durch sechs Jahre Waldbesetzung und Bewegungsaufbau und mit euch Pfade finden, auf denen diese Reise weitergehen kann. Dem 1.5°-Sonderbericht des IPCC zu Folge haben wir zwölf Jahre Zeit, um unsere Gesellschaft radikal zu verändern. Die Klimakrise ist eine reale Bedrohung und zwar eine mit Deadline. Was muss passieren, um ein lebenswertes Leben für alle auf dieser Erde zu ermöglichen? Brauch…

Mehr erfahren »

März 2019

Prozess über Hambach vor VG Köln

12. März
Verwaltungsgericht Köln, Appellhofplatz 16
Köln, 50667

Am 12. März beschäftigt sich das Verwaltungsgericht Köln mit Klage des Umweltverbands BUND. Es geht um den Hauptbetriebsplan, Grundstückenteignungen und Zwangsabtretungen. Ob das Gericht am Tag der Verhandlung schon entscheidet, sei nicht absehbar, teilte ein Gerichtssprecher am Mittwoch mit. Das VG Köln hat sich bisher durch RWE-freundliche Urteile hervor getan, wir erwarten auch diesmal nichts anderes. Wie immer, wird das Verfahren darum wohl in die nächste Instanz gehen, das OVG Münster. Das liegt etwas weiter von RWE entfernt. Genaue Angaben…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren