Jetzt: Rojava verteidigen! Berxwedan Jiyane!

Unterschiedliche Medienberichte zum weiteren Vorgehen der Polizei

Derzeit gibt es unterschiedliche Medienberichte zum weiteren Vorgehen der Polizei. Bei einigen heißt es, dass sie abwarten wollen ob der Aktivist bis heute abend freiwillig rauskommt und wenn nicht die Küche abbauen und zu baggern anfangen (Sat1, Express). Bei anderen heißt es, dass sie eingesehen hätten nicht baggern zu dürfen. Wir wollen noch einmal darauf hinweisen, dass das baggern von oben tatsächlich lebensgefährlich für den Aktivisten unter der Erde ist.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen