Morgen Wiederbesetztung in la ZAD / Frankreich

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein
  • Beitrags-Kommentare:1 Kommentar

Auch in Frankreich, in der Nähe von Nantes fand vor einigen Wochen eine Räumung von Besetzungen von Umwelt-Aktivist_innen statt. Dort geht es um den Bau eines neuen Flughafens – das absurde: Dieser Flughafen wird als „grünes Projekt“ bezeichnet – obwohl ein weites Gebiet dafür zerstört wird und der Flugverkehr die klimaschädlichste Variante aller Fortbewegungsmöglichkeiten ist. Morgen findet die angekündigte Widerbesetzungsdemo statt. Auch wenn wir es natürlich aufgrund der Räumung des Hamabacher Forstes nicht schaffen rüber zu kommen, wollen wir doch einen Solidaritätsgruß hinüberschicken! Wir führen den gleichen Kampf! Für die Befreiung des Menschens und der Erde vom Kapitalismus und jeder Menge anderem Unsinn. Vielleicht schaffen es ja andere Leute noch nach Frankreich. Ansonsten bietet es sich an am Samstag Soliaktionen zu starten. Gerne mit Bezugnahme auf Hambacher Forst und La ZAD.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Erika Schock

    Ich möchte allen Aktivisten meinen herzlichen Dank für ihre mutigen Einsätze aussprechen. Ohne Euch würden die massiven Umweltzerstörungen anonym stattfinden. Durch Eure Aktionen und Besetzungen, werden diese Zerstörugen einer großen Menschenmenge bekannt.
    Ich wünsche Euch allen weiterhin viel Kraft und Durchhaltevermögen!
    Ich selbst bin weiterhin im Kampf gegen S21 aktiv. Ob unser Widerstand Erfolg haben wird, ist noch nicht absehbar.
    Uns alle eint das Wissen, dass wir unsere Erde schützen und bewahren müssen, damit ein gutes Leben darin für alle möglich ist, auch noch für unsere Nachfahren.
    Ich denke an Euch. Liebe Grüße, Erika Schock

Schreibe einen Kommentar