Nach dem Skillshare läuft die Liberate or Die Woche. Kommt rum!

[JUL] Film „Auf der Kippe“

DIY or dieHerzliche Einladung zum Film „Auf der Kippe“ am Mittwoch, 29. Juni 2016 ab
20:00 Uhr im Kulturbahnhof Jülich.

Ein Film über den erbitterten Kampf gegendie Bagger für den Erhalt der Lausitzer Heimat. Nach der Filmvorführung besteht wahrscheinlich die Möglichkeit zum Gespräch mit dem Filmemacher.

Vier Jahre lang hat Regisseur Marco Kühne mit seinem Team Menschenbegleitet, die im Lausitzer Braunkohlenrevier leben und unter der Braunkohletagbauen und -kraftwerken leiden. Entstanden ist ein berührender Dokumentarfilm über den unermüdlichen Kampf gegen die Braunkohleverstromung in der Lausitz.

Weiterlesen

La buena vida – Das gute Leben

Film über den Kohleabbau in Kolumbien– sehr sehenswert!
Der Regisseur wird anwesend sein, „wir“ auch. Und: Kommt zum Skillsharecamp!
Dienstag 13. Oktober , 20 Uhr im OffBrodway. in Köln, Zülpicher Straße 24, 50674 .

Anmerkung des Regisseurs Jens Schanze: Es ist möglich, den Menschen aus Tamaquito Nachrichten und Solidaritätserklärungen zukommen zu lassen. Alles kommt an, wird gelesen und gibt Kraft und Mut.
Spanische Mails (geht leider nur in dieser Sprache, es findet sich sicherlich eine Person, die für euch übersetzt, falls ihr selbst nicht Spanisch könnt) versendet bitte über http://www.dasguteleben-film.de/kontakt/. Sie werden dort von Jens gelesen und weitergeleitet.

Weiterlesen

Räumung im Wald? (Update)

Heute morgen kamen über 100 Cops (mit technischer Einheit und Klettereinheiten) in den Wald. Um ca. 9:40 Uhr erreichten sie das Piratenschiff, eine neue bewohnbare Barrikade am Waldeingang an der alten Autobahnauffahrt. Die Cops hatten Bagger, Radlader und Hebehühnen dabei. Das Piratenschiff wurde geräumt und vier Personen sind inzwischen festgenommen. Danach wurden noch einige Barrikaden auf dem Weg nach Oaktown (einer Baumbesetzung) geräumt

Weiterlesen
Menü schließen