27. Sept.: Jetzt erst recht! Demo für den Erhalt des Hambacher Forsts und den sofortigen Ausstieg aus fossilen Energien

Jetzt erst recht!
Demonstration für den Erhalt des Hambacher Forsts und den sofortigen Ausstieg aus fossilen Energien

Donnerstag, 27.09.2018, Bahnhof Buir mit Auftaktkundgebung
Start der Demonstration: 17:00

Seit dem 13.09.2018 versuchen RWE und die Landesregierung mit einem massiven Polizeieinsatz, die Baumhäuser im Hambacher Forst unter fadenscheinigen Begründungen zu räumen. Zehntausende Menschen haben sich diesem Wahnsinn mit Demonstrationen, Sitzblockaden, Unterschriftenlisten, Waldspaziergängen sowie Gleis- und Kraftwerksbesetzungen entgegen gestellt.

Genau zwei Wochen sind seither vergangen und noch immer sind viele von uns tagtäglich im Wald.

Eine Welle der Solidarität – ob ausgedrückt durch das Camp in Manheim, durch Statements von Künstler*innen oder dezentrale Aktionen weltweit – hat gezeigt: wir werden trotz der Räumung nicht aufhören für diesen Wald zu kämpfen und für alles für was er steht:
für weltweite Klimagerechtigkeit;
für eine Abkehr von dem bestehenden auf Ausbeutung und Abschottung basierenden Systems;
für eine Welt, die sich nicht an Profite einzelner Konzerne orientiert sondern an dem was alle Lebewesen für ein gutes Leben brauchen.

Lasst uns zusammenkommen und unsere kollektive Stärke auf die Straße tragen – lasst uns dabei auch über das Erlebte sprechen und sowohl dem Hoffnungsvollen und dem Erreichten aber auch dem traurigen und der Wut Raum geben.

Lasst uns allen Besetzer*innen zeigen, dass wir an ihrer Seite sind – seit dem Moment als die Besetzung im April 2012 begonnen hat und weit über den heutigen Tag hinaus.
Lasst uns die kommenden Tage und Wochen nutzen um weiter zu wachsen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Kommentare

  1. hallo,
    fährt jemensch aus richtung duisburg und kann uns mitnehmen? 2Personen. Wäre toll.
    LG

  2. Stellt doch auch eine Suchanfrage in Blar Blar Car – habe mein Angebot gerade eingestellt, aber aus MG, nicht aus DU.

    Die Anreise auf den Plakaten bietet noch keine Infos: https://www.stop-kohle.de/wp-content/uploads/2018/09/180925_51_A5-Flyer_Aktion_Hambacher_Wald_Homeprint_4c.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.