Infoabend und Bustour

Folgende Einladung erreichte uns:

„Hey ihr,

in Bonn tut sich wieder was! Zwei coole Veranstaltungen finden bald statt und hoffentlich gründet sich daraus ja wieder eine Hambisupportgruppe! Bitte an alle weiterleiten und die Bustickets können sonst auch per mail an mich reserviert werden!

1.) Do., 12.04., 19 Uhr im INFOABEND: WAS PASSIERT GERADE IM HAMBACHER FORST
Ort: Cafe Frida (Bornheimerstraße 57)

Seit über fünf Jahren engagieren sich Menschen auf der Hambacher Forst Besetzung [1] gegen die dreckige Braunkohle und für eine klimagerechte Welt ohne Ausbeutung.
Viele Bonner*innen haben sich im November 2017, als die Klimakonferenz COP23 bei uns stattfand, dafür eingesetzt, dass das Rheinische Braunkohlerevier – Europas größte CO2-Quelle! – stillgelegt wird.  Nach einem turbulenten Winter, in dem es erstmals gelang, die alljährlichen Rodungen im Wald zu stoppen, blicken wir auf ein ereignisreiches Jahr 2018: Klimacamp, Ende Gelände [2], und hoffentlich eine weitere Rodungsverhinderungssaison!

Besetzer*innen aus dem Hambi werden uns an diesem Abend einen Überblick über den Widerstand gegen die Kohle und die aktuelle Situation im Wald geben und vermutlich ein paar Inspirationen mitbringen, wie wir sie unterstützen können!

2.) So., 22.04., 10 – 18 Uhr.: BUSFAHRT IN DEN HAMBACHER FORST!

Kommt mit in den Hambacher Forst!
Mit einem Reisebus werden wir von Bonn zur Hambacher Forst Besetzung [1] und zurück fahren. Los geht’s um 10 Uhr (pünktlich!), gegen 18 Uhr wollen wir zurück sein.  Im Wald werden wir uns die Baumhäuser, das Wiesencamp und den Tagebau angucken, ein leckeres Mittagessen machen, mit Besetzer*innen und Aktivist*innen reden und Zeit haben, uns vor Ort kreativ einzubringen, spazieren zu gehen oder einfach das hoffentlich gute Frühlingswetter genießen.

Bringt bitte festes Schuhwerk und Kleidung, die zum Wetter passt, mit.
Sehr gerne könnt ihr auch Sachspenden mitbringen, die wir mit dem Bus transportieren können! Was gebraucht wird, erfahrt ihr hier:
https://hambacherforst.org/mach-mit/sachspenden/ [3]

Wir haben nur begrenzt Plätze im Bus! Da wir davon ausgehen, dass dieser auch voll wird, bitten wir euch um frühzeitige und verbindliche Anmeldung an bonn [ät] ausgeCOhlt [.] de.
Ihr könnt auch ohne Anmeldung zum Bus kommen und auf freie Plätze hoffen (oder sonst mit der S-Bahn fahren). Im Bus möchten wir euch um eine Spende von 0 – 10€ pro Person für die Fahrtkosten bitten.
Also: Meldet euch per mail an!

Wir freuen uns auf einen schönen und spannenden Ausflug mit euch!

https://www.facebook.com/events/432816140500655/


Links:
——
[1]
https://www.facebook.com/HambacherForstBesetzung/
[2] https://www.facebook.com/BaggerStoppen/
[3] https://hambacherforst.org/mach-mit/sachspenden/

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.