In eigener Sache: Spenden für Pfoten-OP

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein
  • Beitrags-Kommentare:1 Kommentar

Hallo liebe Unterstützer*innen. Das hier ist zur Abwechslung mal ein unpolitischer Spendenaufruf in eigener Sache. Bambule, einer der auf der Besetzung lebenden Hunde, benötigt eine Operation aufgrund einer schief verwachsenen Vorderpfote. Die Kosten belaufen sich auf etwa 2.000€. Mehr Infos hier.

Am 07.09. werden wir während der offenen AntiFa-Kneipe im Autonomen Zentrum Köln vegane Energiebällchen gegen Spende verteilen um Geld für die Operation zu sammeln, kommt gerne vorbei, die Veranstaltung beginnt 19:00.

Update: Die erste Operation ist so weit gutgelaufen.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Ink

    bring eine Spende Sams. vorbei.

    Edit: Für jede Spende sind wir dankbar.
    Eine Spende Sams (du meinst ein Sams mit Glückspunkten, vermuten wir?) wäre natürlich besonders hilfreich.
    Soweit das Sams damit einverstanden ist, gespendet zu werden, versteht sich.

Schreibe einen Kommentar