Räumungsdrohung für die Wiese ab 12.06. Weitere Infos hier

Hurra, hurra, unser Compa ist frei!

Zu etwa 20 Personen belagerten wir heute den Eingang des dürener Amtsgerichtes.
Lautstark, mit Bannern und Kreidemalereien schmückten und belebten wir den kargen Vorplatz und verliehen unserer Forderung nach Freiheit für unseren Compa Felix Ausdruck. Einige Äffchen besetzten gemäß ihrer Lebensgewohnheiten einen Baum im Eingangsbereich.
Felix hat sich über den Empfang gefreut und es geht ihm gut. Auch die Zeit in der Zelle hat er dank zahlreicher Briefe die ihm geschickt wurden gut überstanden.

Solidarität ist eine Waffe.
Hambacher Forst bleibt!

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. JUHUUUUUUUUUUUUU!!!!!

  2. Schön das du wieder da bist.Solidarisch grüsse aus Duisburg.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen