Jetzt: Rojava verteidigen! Berxwedan Jiyane!

Saragossa, Spanien: Solidarität mit dem Kampf im Hambacher Forst

Dieser Link erreichte uns per e-Mail:
null
http://earthfirstjournal.org/newswire/2016/12/09/zaragoza-spain-solidarity-with-the-fighters-of-hambach-forest/

Übersetzung:
Freitag, den 9. Dezember 2016
Aus Saragossa wollen wir den Compas unsere Unterstützung zeigen, die vor kurzem im Hambacher Forst verhaftet wurden für den Kampf für die Wälder, gegen einen Tagebau.

Insbesondere schicken wir herzlichen Grüße an die beiden Compas, die im Kölner Gefängnis sitzen, unter der Anschuldigung von Sprengstoffbesitz und Angriff gegen die Behörden.

Es ist uns egal, ob sie unschuldig oder schuldig sind. Alles, was wir wollen, ist ihre Freiheit und dass sie überzeugt sind, gegen die zerstörerische Maschine des Fortschritts zu kämpfen.

LANG LEBE DEN HAMBACH-WALDSTRUGGLE!
FREIHEIT FÜR DIE COMPAS IM GEFÄNGNIS!
KRIEG GEGEN DIE MASCHINE!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen