Jetzt: Rojava verteidigen! Berxwedan Jiyane!

80% der in Deutschland befragten für Kohleausstieg!?

Greenpeace ist gerade dabei sich auf das Thema Kohle einzuschießen. Das ist begrüßenswert, ist dieses, klimatechnisch gesehen an vorderster Stelle stehende Thema, doch viel zu lange von der gesamten Umweltbewegung vernachlässigt worden. Zuerst kam die Gesundheitsstudie, laut der eine Studie belegt, dass jährlich 3.100 Menschen an den Folgen des Feinstaubs aus Kohlekraftwerken sterben. Dann wurde gestern das „Schwarzbuch Kohlepolitik“ veröffentlicht, in dem der Filz zwischen Politiker_innen und Kohleindustrie aufgedeckt wird. Heute veröffentlicht Greenpeace das Ergebnis einer Umfrage laut der 80% der befragten Menschen in Deutschland für einen Kohleausstieg sind. Das klingt erst einmal sehr positiv und hatte in den Medien den gewüschten Effekt. Allerdings gilt es sich diese Umfrage genauer anzuschauen: Als Optionen gab es nämlich nur: „Ich will einen Kohleausstieg ‚bis 2030‘, oder ‚bis 2040′“
mehr zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen