Jetzt: Rojava verteidigen! Berxwedan Jiyane!

(UK) Aufruf: Am 28.01 zur Waldbesetzung in Bexhill: Räumung verhindern


Diesen Artikel haben wir von der Seite der Besetzung in Combe Haven übersetzt. Wir unterstützen disen Aufruf. Da Combe Haven sehr nah an Dover ist, ist es eine Strecke die aus dem deutschsprachigen Raum machbar ist. Hier der übersetzte Text:
Camp Decoy, das letzte von 3 Besetzungscamps gegen die Bexhill – Hasting Autobahn soll nächsten Montag (28.01) geräumt werden. Falls ihr euch überlegt hattet irgendwann vorbei zu kommen um dem wahnsinnigen Projekt im Weg zu stehen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür.

Wir müssen alles tun, um diese Räumung zu verhindern. Wir waren wirklich überwältigt vom Level der Unterstützung der Anwohner_innen, sowie von der Solidarität von weit und fern. Aber nun brauchen wir Menschen, viele Menschen um gemeinsam dort zu sein, und zu sagen „Es ist genug, es ist Zeit unsere Landschaft zu schützen“

Hier findest du Wegbeschreibungen um zum Camp zu kommen.

Combe Haven ist der erste Ort von 190 die Gefahr laufen zerstört zu werden für den neuen Straßenbau. Wenn wir diese Zerstörung erlauben, werden die anderen folgen und im ganzen Land Verwüstungen bringen.

So kannst du helfen die Räumung von Camp Decoy zu verhindern:

1.Streue diese Info so weit du kannst: Facebook, Twitter, Email, rufe deine Freunde an, rufe in deinem lokalen Radiosender an. Erzähle es jedem in deiner Schule auf deiner Arbei, in deinem Pub,…

2.Spenden: Jede Spende hilft:
Schon 6 Pounds sind genug für Seile um eine Plattform aufzuhängen. 12 Pounds sind genug für ein Schloss für jemanden zumfestketten. Hier kannst du spenden.

3.Am wichtigsten: Komm nach Combe Haven und helf das Camp zu verteidigen

Decoy Wood ist der letzte Wald der auf der Strecke der zu bauenden Straße verblieben ist. Warte ein oder zwei Wochen und er wird weg sein!
Wir brauchen am Montag jede_n, egal ob für Aktionen, als legal observation oder für generellen Support.
Egal ob du bereit bist dich verhaften zu lassen oder nicht – es gibt was für dich zu tun!

Am Sonntag, dem Tag vor der Räumung wird es ein Klettertraining geben und eine Aufklärung über die rechtliche Situation.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Ist Käfighaltung nicht verboten?

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen