Jetzt: Rojava verteidigen! Berxwedan Jiyane!

Seit gestern um 12 Uhr ist der Maulwurf wieder drausen.

Es geht ihm gut. Morgen um 11:00 Uhr wird es eine Pressekonferenz im Gemeindezentrum von Buir geben.
Auch nach der Räumung der Besetzung wird der Kampf für den Erhalt des Hambacher Forstes weitergehen. Bringt euch ein! Achtet auf Ankündigungen!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen