Bei euch ist Frühling?! Na dann, höchste Zeit fürs Hambi Skillsharing Camp: Kommt vorbei!

RWE hebt Duldung des Waldcamps auf – Waldcamp duldet RWE schon lange nicht mehr

Heute morgen wurde am Eingang des Waldcamps ein angepinnter Zettel gefunden, der mit RWE power unterschrieben ist, auf dem steht dass RWE die Duldung des Waldcamps aufhebt, weil sie die Fläche nun ab Herbst benötigten um dort weitere Maßnahmen zu unternehmen. Dass diese Maßnahmen die Ausradierung des tausend Jahre alten Waldes bedeuten wird nicht erwähnt. RWE schreibt, dass sie davon ausgehen, dass das Waldcamp nun die Sachen zusammenpackt und abzieht.

Das wird aber nicht passieren, da das Waldcamp daraus entstanden ist, dass RWE Gegner_innen diesem Konzern die Duldung entzogen hatten für die vielfältigen Zerstörungen die mit dem Braunkohleabbau einhergehen – die Zerstörung des Waldes ist nur eine davon.

Nun ist es also offen ausgesprochen, dass wir uns gegenseitig nicht mehr dulden und alle die die Geduld mit RWE verloren haben sind aufgerufen auf die Duldung von RWE zu scheißen! Die menschen- und umweltverachtende Praxis die RWE mit dem Kohleabbau im rheinischen Revier betreibt ist durch kein Recht dieser Welt zu legitimieren.

Kommt also jetzt in den Wald und verteidigt ihn mit uns! Während den Aktionstagen, die nun zu Ende gehen waren wir richtig viele Menschen im Wald und konnten unsere gemeinsame Kraft spüren. Das muss nun zum Dauerzustand werden, damit wir gemeinsam die Räumung verhindern können.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. find ich absolut super, dass ihr das macht! 🙂

    viel erfolg weiterhin 🙂

    liebe grüße

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen