Hausdurchsuchung !

http://www.aktionsnetzwerk.de/cms/images/stories/2011/0810_jgdurchsuchung/durchsuchung.jpgAm gestrigen Tage, 27.August 2014 fand um 9:30 Uhr eine Polizeiliche Hausdurchsuchung bei einem Aktiven des Widerstandes im Hambacher Forstes statt. Wegen einer direkten Aktion gegen die Hambach Bahn im Jahr 2013 wurden Computer, Handy, USB Sticks, CD Roms, Klebeband und Sylvester Feuerwerk beschlagnahmt. Dies war nicht die erste Durchsuchung. Derzeit sind im Zusammenhang mit dem Widerstand gegen die Braunkohle Abbau und Verstromung mehrere Prozesse am laufen. Bitte meldet euch wenn ihr was hört, selber erlebt oder Prozesse anliegen. Hier der Link zur Antirepressions Gruppe Rheinische Revier
Weitere Infos folgen.
Foto: Hausdurchsuchung in Jena nach Antifaschistischen Widerstand zum Naziaufmarsch in Dresden 2011

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Da habt ihr aber ein schönes Foto rausgesucht.
    Eine Durchsuchung einer Pfarrerswohnung (u.a.) durch sächsische Polizisten in Thüringen. Die Thüringer Polizei wurde zwei Stunden vorher kurz informiert, aber nicht einbezogen… Ein paar Tage später wurde der Vorwurf von 129 nach 125a geändert.
    Letzten Herbst wurde der Prozess gegen 3000€ Geldauflage eingestellt, nachdem Beweise für Beweismittelfälschungen seitens der Polizei aufgetaucht sind…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.