Kurz Filme „Kein Baum fällt“

Blockade, Verletzte, Morddrohungen und Durchhaltevermögen. Das Gesicht des Widerstandes im und um den Hambacher Forst in Filmen.

Dieses Filmmaterial entstand während einer Blockade im Vorfeld des Tagebau Hambach am 01. Oktober 2014. Es war der Beginn der „Kein Baum fällt“-Kampagne [180-tage-stop-rodung] zu der die Besetzungen im und um den Hambacher Forst seit Monaten mobilisierten. Das blockierte Unternehmen – Heinz-Bert Kaiser, Abbruch und Erdbewegungen aus 52388 Nörvenich – welches für den Abriss der ehemaligen Hambachbahn zuständig ist, dient dem weiteren Voranschreiten des von RWE betriebenden Tagebau Hambach.
Bei dieser Blockade wurden mehrere Aktivist*innen von Mitarbeitern des Unternehmens verletzt. Die gewalttätigen Mitarbeiter schlugen, schupsten und nutzten Hämmer und Brechstangen, als sie auf die Aktivist*innen losgingen. Dabei trat auch der Firmenchef Heinz Bert Kaiser in den Vordergrung und sagte in die Kamera: „Wer meine Autos, oder meine Bagger beschädigt, der stirbt. Der Stirbt, Ok? Das ist mein Wort. Runter jetzt hier!“. Daraufhin riss er ein Transparent herrunter und schlug auf Aktivist*innen mit ein. Dies markiert einen neuen Höhepunkt der Repression gegen Aktivist*innen der „Kein Baum fällt“-Kampagne durch private Sicherheitsdienste, RWE-Mitarbeiter und Auftragnehmer wie Kaiser, Krobbach und der Polizei, welche seitdem Aktivist*innen verletzen, misshandeln und inhaftieren.
Der Widerstand gegen Europas Klimakiller geht weiter und in dieser Serie werden weitere Filme aus und um den Hambacher Forst veröffentlicht. Sie berichten von Blockaden, Besetzungen, Sabotagen und Kochveranstaltungen der Aktivist*innen. Unterstützt den Widerstand.

Hambacher Forst – Blockade von Heinz-Bert Kaiser
https://vimeo.com/112490540

Hambacher Forst – Besetzung Grubenblick am 01.10.2014
https://vimeo.com/112493321

Hambacher Forst – Barrikadenbau Oaktown im Oktober 2014
https://vimeo.com/112493322

Hambacher Forst – Eindrücke von Küche und Wiese im Oktober 2014
https://vimeo.com/112505265

Hambacher Forst-Neuland Besetzung, Ablösung, Konfrontation
Film Besetzung „Neuland“: Ablöseaktion an der Rodungskante

Kommentare sind geschlossen